google95687f5948479f28.html

Neu

eBook: Lebenslanges Lernen

Artikel-Nr.: GVS-0214
7,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Unsere heutige Arbeitswelt ist geprägt von vielfältigen und häufigen Veränderungen. Konsequenz hieraus ist lebenslanges Lernen für alle diejenigen, die am Arbeitsleben teilhaben möchten. Gerade im mittleren Alter, etwa zwischen 50 und 60 Jahren, wo sich eventuell die ersten Auswirkungen der kognitiven Veränderungen des Alterns zeigen, ist der Erhalt der Lernfähigkeit deshalb umso wichtiger, um mit diesen Veränderungen mithalten zu können. Neurowissenschaftliche Erkenntnisse helfen hier, die richtigen Strategien zu nutzen. Was genau passiert im mittleren Alter in unserem Gehirn? Welche Strategien helfen, die Lernfähigkeit zu erhalten oder eventuell sogar zu verbessern? Das Buch gibt Ihnen Antworten auf Basis neurowissenschaftlicher Erkenntnisse. Hilfreich für Menschen im mittleren Alter (ab 50, 60 jahre) und für all diejenigen, die mit dieser Altersgruppe zu tun haben.

Über den Autor

Julia Düttmann war lange im Investmentbanking, im Firmenkundenbereich und der Auslandsabteilung eines internationalen Finanzdienstleisters tätig. Nach einer Weiterbildung zum Trainer und Changeberater sowie einem Psychologiestudium begleitet sie seit 15 Jahren Führungskräfte und Teams in verschiedenen Unternehmen. Dabei sind die Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften eine wichtige Unterstützung in ihrer täglichen Praxis.
Auch diese Kategorien durchsuchen: Buchreihe GEHIRN-WISSEN KOMPAKT, FQL Publishing